Zur Website der Aurelius Sängerknaben Zur Website der Musikschule Calw Zur Website des Freundeskreis Zur Website des Freunde der Aurelius Sängerknaben
  • Aurelianer
  • Presse
  • Festkonzert mit den Aurelius Sängerknaben Calw zum 950-Jahr-Jubiläum der Weihe der Aureliuskirche

Festkonzert mit den Aurelius Sängerknaben Calw zum 950-Jahr-Jubiläum der Weihe der Aureliuskirche

Am Freitag, den 24. September um 19:00 Uhr tritt der Konzertchor der Aurelius Sängerknaben Calw unter der Leitung von Bernhard Kugler, dem Künstlerischen Leiter, und Andreas Kramer in der Kirche Maria Frieden in Calw-Wimberg auf.

Die bekannte Motette „Os justi“ von Anton Bruckner steht thematisch im Mittelpunkt des Festkonzertes zur 950-Jahrfeier der Weihe der Aureliuskirche, der Kirche des ehemaligen Klosters Sankt Aurelius. Um dieses Werk gruppieren sich Kompositionen aus verschiedenen Epochen und verschiedenen Regionen Europas.

Dieses Festkonzert der Aurelius Sängerknaben ist der Beitrag des Chores zum 950-jährigen Weihejubiläum ihrer Namenspatronin, der Aureliuskirche in Hirsau. Weil dort wegen der aktuellen Coronaregeln und der dadurch begrenzten Zahl von Plätzen nur wenige Zuhörerinnen und Zuhörer zu diesem Konzert zugelassen werden könnten, weicht die Katholische Kirchengemeinde Bad Liebenzell als Veranstalter in die um einiges größere Kirche Maria Frieden in Calw-Wimberg aus.

Dort können etwa 130 Besucherinnen und Besucher dem Konzert folgen, es gilt die 3G-Regelung, nach der Geimpfte, Genesene oder aktuell Getestete Zugang haben.

Karten zum Preis von 20 € (Schüler 10 €) gibt es im Vorverkauf ab 13.9. im Pfarrbüro St. Josef Calw (Stjosef.calw@drs.de, 07051/163990) oder bei den Aurelius Sängerknaben Calw (info@aurelius.de, 07051/167332). Restkarten sind ab 18.00 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Zurück