Zur Website der Aurelius Sängerknaben Zur Website der Musikschule Calw Zur Website des Freundeskreis Zur Website des Freunde der Aurelius Sängerknaben

Konzert und CD Aufnahme im Kloster Irsee

Am Sonntag, dem 16. Juni um 19 Uhr gestalten die Aurelius Sängerknaben Calw unter der Leitung von Bernhard Kugler mit dem Instrumentalensemble des studio XVII augsburg und Roland Götz an der Orgel ein Konzert mit Musik von Meinrad Spieß. Der im Jahre 1683 geborene Irseer Musikprior schrieb in seinem Spätwerk unter anderem das anrührende „Stabat Mater“ (1747), welches sich im Original im Archiv der Abtei Ottobeuren befindet. In der Klosterkirche Irsee dem Tagungs-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bezirks Schwaben wird dieses Programm erklingen, dieses wird anschließend zusammen mit dem Bayerischen Rundfunk aufgenommen. Es entsteht damit bereits die 4. CD der Musiker zur gemeinsamen „Irsee-Reihe“ zum Komponisten Meinrad Spieß. Karten sind an der Abendkasse bzw. beim Kloster Irsee erhältlich.

Zurück