Zur Website der Aurelius Sängerknaben Zur Website der Musikschule Calw Zur Website des Freundeskreis Zur Website des Freunde der Aurelius Sängerknaben

CD-Einspielung

Nimm auch meine Zähren an … der Schwanengesang des Meinrad Spieß

Die Aurelius Sängerknaben Calw haben unter der Leitung von Bernhard Kugler mit dem Instrumentalensemble des studio XVII augsburg und Roland Götz an der Orgel in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk diese neue CD eingespielt - die vierte CD der „Kloster Irsee Reihe"!

Meinrad Spieß, Prior der schwäbischen Reichsabtei Irsee, war der schwäbische Kollege in einer damals illustren Runde, u.a. mit Bach, Händel und Telemann.

Seine Verdienste um die Musik des Klosters, in das er mit elf Jahren als Sängerknabe eingetreten war und das er – nach Studien am Münchener Hof – als Musikdirektor mit einem umfänglichen kompositorischen OEuvre beschenkte und damit seinen Ruhm förderte, gipfelte in den nun eingespielten Werken, unter anderem dem Spießschen Schwanengesang. Er kann als ein ergreifendes und umfängliches Stabat Mater gesehen werden, das in handschriftlichen Stimmen des Jahres 1747 in Ottobeuren erhalten ist und nun erstmals eingespielt wurde.

Lassen Sie sich von der fantastischen Musik und dieser besonderen Aufnahme verzaubern! Die CD ist für 15,00 € online bei den Aurelius Sängerknaben Calw oder im Künstlerischen Betriebsbüro zu erwerben.

Zurück